2 : 0 - M.P. beendet die UFC-Fastenzeit

GAL18UFC_PUT24.jpg-UFC Eferding

Liebe UFC – Fangemeinde

Nicht 40 sondern 140 Tage (die Winterpause mit eingerechnet) hat die UFC-Fastenzeit seit dem letzten Sieg im Meisterschaftsbetrieb gedauert. Gerade rechtzeitig vor Ostern ist auch die Fußballleidenszeit des  UFC zu Ende gegangen. Ein 2 : 0 Heimsieg gegen Putzleinsdorf steht zu Buche.

Umso erfreulicher, dass diese Trendwende gerade in jener Phase eingetreten ist, wo der Gegner Putzleinsdorf seit 5 Runden ungeschlagen war.

Möglichkeiten auf einen Punktezuwachs waren schon in den ersten beiden Runden gegen Ottensheim und Hellmonsödt durchaus vorhanden, es hat leider am Ende nicht für etwas Zählbares gereicht.

Die kommenden Gegner sind gewiss keine Leichten. Die Perndorfer-Boys müssen 2x hintereinander auswärts antreten. Kommenden Samstag beim Drittplatzierten Julbach und am daruf folgenden Sonntag kommt es zum prestigeträchtigen Bezirksderby in Haibach, wo Ihre stimmkräftige Unterstützung noch um so mehr gefragt ist.

Viel Glück für die bevorstehenden Aufgaben.

Detailierte Matchinfos der ersten 3 Frühjahrsrunden sind sowohl auf Facebook bwz. Ligaportal vor zu finden.

 

Ein durchaus erwähnenswertes Faktum möchte ich dem UFC-Publikum an dieser Stelle nicht vorenthalten:

Unser Obmann Hr. Ing. Eichinger , hat eine Email eines bekennenden UFC-Fans aus dem 500 km entfernten Offenbach (Nähe Frankfurt) erhalten:

Frohe Ostern vom UFC Fan Sven aus der Ferne

Sehr geehrter Herr Eichinger,

ich wünsche Ihnen,ihrer Familie sowie dem gesamten Verein UFC Eferding,frohe Ostern und selbstverständlich werden auch hier im 500 Kilometer entfernten Offenbach  jede Woche dem UFC die Daumen gedrückt.

Mit freundlichen Grüssen 

UFC Fan Sven aus Offenbach